Concadora
Wegbereiter
des Wandels

Unsere Mission: Dem Wandel Raum geben

Wie gelingt ein tiefgreifender Wandel in Organisationen? Indem man Routinen und starre Muster überwindet – im Denken und Verhalten der Menschen und in der gesamten Organisationsgestaltung!
Concadora unterstützt Unternehmen, Teams, Führungskräfte und Mitarbeiter*innen dabei, die handlungsleitenden Muster zu erkennen, zu hinterfragen und zu verändern – mit situativ passenden Methoden, Tools und Trainings. So entsteht Raum für gezielten Wandel, etwa für agile Führung und Zusammenarbeit.
Basis für unser Tun ist eine achtsame und menschenzentrierte Haltung, die eine Organisation als lebendiges System versteht. Das Ineinanderwirken von kulturellen Gestaltungsmustern, sozialen Prozessen, Strukturen und physisch sichtbaren Abläufen spielt dabei eine besondere Rolle.

Neue Wege des Organisierens

Wir begleiten Unternehmen bei der Entwicklung neuer Formen der Organisationsgestaltung, neuen Ansätzen der Führung und Zusammenarbeit sowie einer neuen Kultur. Nachhaltige Transformation geht durch Phasen der Unsicherheit. Wir helfen Ihnen, die für Sie passenden Wege zu finden.

Neue Wege des Lernens

Höher, schneller, weiter? Unser Bildungsangebot steht für „passender, wertschätzender, sinnvoller“. Und für berufsbegleitende Weiterbildungs-Lehrgänge mit modernen Lernformen, in denen sich alle Lerntypen wiederfinden.

Neue Wege des Austauschs

Seit 2015 laden wir für Sie jährlich Vordenker und erfolgreiche Führungspersönlichkeiten zur Mindful Leadership Konferenz ein – mit immer neuem Fokus. Das Ziel: Workshops, Vorträge, Gespräche und Impulse für den Führungsalltag.

Neue Wege des Wissens

Inspirierende Bücher, Filme und Veranstaltungen zu Kommunikation, Organisationsmediation, Unternehmensberatung und Mindful Leadership. Am Puls der Zeit, auf dem neusten Stand der Forschung.

Neue Wege des Verstehens

Durch die Zusammenarbeit mit Universitäten sind wir bei verschiedenen Themen im Kontakt mit der aktuellen Forschung und tragen selbst dazu bei. Gut für Sie: Die Erkenntnisse fließen direkt in unsere Trainings ein.

Consulting

Neue Wege des Organisierens

Wir begleiten Unternehmen bei der Entwicklung neuer Formen der Organisationsgestaltung, neuen Ansätzen der Führung und Zusammenarbeit sowie einer neuen Kultur. Nachhaltige Transformation geht durch Phasen der Unsicherheit. Wir helfen Ihnen, die für Sie passenden Wege zu finden.

Academy

Neue Wege des Lernens

Höher, schneller, weiter? Unser Bildungsangebot steht für „passender, wertschätzender, sinnvoller“. Und für berufsbegleitende Weiterbildungs-Lehrgänge mit modernen Lernformen, in denen sich alle Lerntypen wiederfinden.

Konferenzen

Neue Wege des Austauschs

Seit 2015 laden wir für Sie jährlich Vordenker und erfolgreiche Führungspersönlichkeiten zur Mindful Leadership Konferenz ein – mit immer neuem Fokus. Das Ziel: Workshops, Vorträge, Gespräche und Impulse für den Führungsalltag.

Verlag

Neue Wege des Wissens

Inspirierende Bücher, Filme und Veranstaltungen zu Kommunikation, Organisationsmediation, Unternehmensberatung und Mindful Leadership. Am Puls der Zeit, auf dem neusten Stand der Forschung.

Forschung

Neue Wege des Verstehens

Durch die Zusammenarbeit mit Universitäten sind wir bei verschiedenen Themen im Kontakt mit der aktuellen Forschung und tragen selbst dazu bei. Gut für Sie: Die Erkenntnisse fließen direkt in unsere Trainings ein.

„Wenn die Menschen den Sinn erleben, wird echte Veränderung möglich.“

Im Arbeitsalltag ist das Bewusstsein für den Sinn in der Arbeit oft verschüttet – durch Routine, Stress und starre Strukturen. Wenn Menschen in Teams und Organisationen den inspirierenden Sinn in ihrer Aufgabe erleben, können und wollen sie ihr Potenzial entfalten! Davon bin ich überzeugt. Veränderung beginnt deshalb im Kopf und im Herzen, wirkt aber besonders nachhaltig, wenn das gemeinsam mit andern im Team geschieht. In unserer Beratungsarbeit helfen wir, das kreative Feld zwischen Problemfühlen und Strahlkraft von inspirierenden Zukunftsideen zu entwickeln. Dadurch entsteht Veränderungsenergie und der Weg wird frei für eine nachhaltige Transformation von Mitarbeiter*innen, Teams und dem ganzen Unternehmen.

Consulting – Neue Wege in Organisationen bahnen

Sich weiterzuentwickeln ist für Organisationen heute unabdingbar, wenn sie erfolgreich bleiben wollen. Wir helfen Ihnen, festgefahrene Verhaltensmuster in Führung und Zusammenarbeit zu überwinden und wandlungsfähige Strukturen, Prozesse und Strategien zu entwickeln. So entsteht eine lernende Organisation, die flexibel auf die veränderlichen Umwelten reagieren kann. Grundlegend dafür:

  • Systemkompetenz, um Organisation als lebendiges System erleben zu können
  • Konfliktkompetenz, um Spannungen und Konflikte als kreative Chance nutzen zu können
  • Kulturkompetenz, um die heimlichen Spielregeln der Organisation erkennen und gezielt verändern zu können

Concadora leistet dabei Hilfe zur Selbsthilfe, damit Veränderungen nachhaltig möglich werden.

Die heimlichen Spielregeln verändern

Wenn es in Organisationen nicht rund läuft, werden häufig Strukturen, Prozesse und äußere Regelungen verändert. Die Mitarbeiter*innen sollen sich dann in diese neuen Formen einfügen. Das führt allerdings nur zum Erfolg, wenn genügend Menschen in der Organisation von dem Neuen überzeugt sind. Und dazu braucht es ehrliche Veränderungsprozesse im Denken, Fühlen, Wollen und Verhalten der Menschen. Und die verhaltensbestimmenden heimlichen Spielregeln der Organisation spielen dabei eine zentrale Rolle. Wir helfen Ihnen, diese kollektiven Kulturmuster bewusst zu machen und zu verändern. Organisationsentwicklung bekommt durch diese kulturelle Transformationsarbeit eine Tiefendimension, die bei den Menschen Selbstverantwortung, Initiative und Kreativität freisetzt.

Den Wandel aktiv mitgestalten

Mit der Strategie eines Unternehmens verändert sich oft auch die Rolle der Führungskräfte. Wenn sie in die Strategiearbeit eingebunden werden, können sie die Bereitschaft entwickeln, Führung und Zusammenarbeit neu zu verstehen und auch die eigene Führungsrolle zu verändern. Gelingt es, diesen Prozess in allen Führungsebenen in Gang zu bringen, dann kann das ein Schlüssel zur Transformation der gesamten Organisation sein.
Wir unterstützen Sie dabei, dass Führungskräfte und Mitarbeiter*innen von Betroffenen zu aktiv Beteiligten werden. Und wir begleiten Sie bei der Entwicklung einer neuen Strategie.

Die Grundlage der lernenden Organisation schaffen

In der Art, wie Führung und Zusammenarbeit in Teams praktiziert wird, kommen die Routinen, Führungsstile und heimlichen Spielregeln der Organisation zur Geltung. Teams sind die Bewahrer der gewachsenen Kultur. Sie können aber auch zu Katalysatoren für das Neue werden, wenn sie lernen, die kulturgestaltenden Muster und die systemischen Kräfte der Gruppendynamik zu erkennen und zu verändern. Lern- und Entwicklungsprozesse werden dabei kontinuierlich in die Zusammenarbeit integriert. Wir helfen Ihren Teams, diese Fähigkeiten zu entwickeln. Damit die organisationsübergreifende Kulturtransformation gelingt.

Konflikte als Chance sehen

Jedes Jahr verliert die Volkswirtschaft Milliarden durch soziale Konflikte. Dabei ist jeder Konflikt eine Chance! Er bringt Unstimmigkeiten in der Organisation an die Oberfläche, die Ausgangspunkte für wichtige Verbesserungen sein können. Konfliktkompetenz hilft Führungskräften und Mitarbeiter*innen, in sozialen Spannungssituationen andere Standpunkte zu verstehen und den eigenen Standpunkt zu kommunizieren ohne zu verletzen. Wenn das gelingt, können sich in Teams, Abteilungen und in der ganzen Organisation Vertrauen und Sicherheit als Grundlage der Zusammenarbeit entwickeln.
Bei stärker eskalierten Konflikten unterstützen wir Sie durch Konflikt-Coaching, transformative Mediation und mediative Organisationsentwicklung.

Verstrickungen auflösen und Selbststeuerung stärken

Führungskräfte sind in ihrem Denken und Verhalten geprägt durch ihre eigene Biografie, durch Kultureinflüsse und durch gruppendynamische Kräfte. In komplexen Situationen können sie sich in dysfunktionale Verhaltensmuster verstricken und die Fähigkeit zur Selbststeuerung verlieren. Durch persönliches Coaching unterstützen wir Schlüsselpersonen bei der Auseinandersetzung mit ihren Prägungen und den Anforderungen der Situation. Wir helfen ihnen, zur Selbststeuerung zurückzufinden und den Wandel kreativ mitzugestalten.

Academy – Neue Wege des Lernens

Die Arbeitswelt entwickelt sich rasant. Alte Aufgaben fallen weg, neue entstehen – auch durch die Digitalisierung. Das erhöht den Druck sich zu verändern. Für Unternehmen ist es darum elementar, Mitarbeiter*innen und Führungskräfte zum kreativen Mitgestalten zu befähigen. Die gewohnten Formen des Lernens helfen allerdings wenig, wenn es um neue Formen der Führung und Zusammenarbeit geht, um die Entwicklung einer lernenden Organisation oder um Kulturtransformation. Die Conacadora Academy bietet innovative Lernformen:

  • experimentelle Räume, um Neues auszuprobieren – virtuell, hybrid und in Präsenz
  • Lernreisen und Lernen anhand von Best Practice Beispielen
  • Agile und selbstorganisierte Lernprojekte im Team
  • Begleitung von Einzelnen und Teams in Projekten
  • E-Learning für spezielle Themen

Wir sind international ausgerichtet und arbeiten mit Universitäten zusammen.

Handlungsfähig bleiben: Selbstmanagement und Resilienz

Negativer Stress entsteht, wenn man sich überfordert fühlt. Der Körper schaltet dann auf Stress-Autopilot (Fight, Flight oder Freeze). Das ist hilfreich für den physischen Überlebenskampf, aber schädlich in Organisationen. Durch Mindfulnesstrainings lernen Menschen, in Stress-Situationen wieder selbst das Steuer zu übernehmen. Wie gut Achtsamkeits-Trainings wirken, ist übrigens solide erforscht. „Erfolgsfaktor Mindfulness“/ „mindfulness@work“, unser bewährtes Achtsamkeitsprogramm für Organisationen führen wir als Inhouse-Training durch. Besonderheiten sind:

  • möglich als Online-, Blended Learning- oder Präsenz-Programm
  • begleitendes Coaching zur persönlichen Entwicklung
  • Unterstützung durch ein Lern-Management-System mit Videos, Texten und E-Learning-Elementen
  • App mit Meditationen
  • regelmäßige Treffen zur Vertiefung – auch nach Abschluss des Trainings

Anfrage

In Konflikten lernen: Kommunikation und Organisationsmediation

Führung und Zusammenarbeit in Organisationen basiert auf Kommunikation. Starre Muster und verschleppte Konflikte verhindern jedoch oft, dass Menschen ehrlich miteinander kommunizieren und Themen offen ansprechen. Wichtige Entscheidungen werden dann schnell auf Basis falscher Annahmen gefällt. Für den Erfolg von Organisation – vor allem in Veränderungsprozessen – brauchen Führungskräfte und Mitarbeiter*innen Kommunikations- und Konfliktkompetenz. Beides lernen Sie in unserem Inhouse-Training „Kommunikation, Konfliktklärung und Führung auf Augenhöhe“.
In Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke gestalten wir den berufsbegleitenden universitären CAS-Lehrgang „Systemische Organisations- und Wirtschaftsmediation“. Führungskräfte, interne und externe Berater*innen werden in diesem Lehrgang für die Konfliktarbeit in Organisationen ausgebildet.

Inhouse-Training: Anfrage

Führungskompetenz entwickeln: Mindful Leadership

Außer den Kompetenzen zur Mitarbeiter- und Teamführung, zur strategischen Führung und zur Organisationsgestaltung benötigen Führungskräfte die Fähigkeit, in Drucksituationen innezuhalten, automatische Gedanken, Emotionen und Handlungsimpulse zu stoppen und in einem kreativen Bewusstsein Handlungsentscheidungen zu treffen. Auf jeder Ebene können dadurch neue Impulse in die Organisation kommen und Entwicklungsprozesse angeregt werden. Für selbstverantwortliches Handeln und in Transformationsprozessen sind das besonders wichtige Fähigkeiten. Unser Inhouse-Trainingsprogramm „Führungskompetenz durch Mindful Leadership“ vermittelt grundlegende Skills für Selbstführung, Kommunikation, Konfliktmanagement, Teamentwicklung, strategische Führung und Organisationstransformation.
In Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke gestalten wir den berufsbegleitenden universitären CAS-Lehrgang „Train the Trainer für Mindful Leadership“. Diese grundlegende Führungskräftetrainer*innen-Ausbildung richtet sich an Führungskräfte, interne und externe Berater*innen sowie an Coaches.

Inhouse-Training: Anfrage

Kreativ zusammenarbeiten: Teamarbeit und erfolgreiche Meetings

Mitarbeiter*innen und Führungskräfte verbringen durchschnittlich einen Tag pro Woche in Meetings! Hier treffen Aufgaben und Verantwortung verschiedener Hierarchie-Ebenen und Abteilungen aufeinander. Aber greifen sie auch ineinander? Wie gut und effizient Teams zusammenarbeiten, ist entscheidend für das Gelingen von Projekten und für das Zusammenwirken der einzelnen Bereiche einer Organisation.
Unser Inhouse-Training „Teams führen und entwickeln – Teammeetings professionell gestalten“ vermittelt grundlegende Skills für Selbstorganisation, kreatives Denken und Entscheiden im Dialog sowie für Lernprozesse in Teams. Wenn es gelingt, in Teams eine Lern- und Verbesserungs-Kultur zu etablieren, dann werden sie zu Energiezentren der Lernenden Organisation.

Inhouse-Training: Anfrage

Den Wandel gestalten: Organisationsentwicklung und Kulturtransformation

Organisationen sind in Veränderungssituationen auf Menschen angewiesen, die Transformationsprozesse anstoßen und gestalten. Diese „Change Agents“ können ihre Aufgabe nur gut erfüllen, wenn sie die notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden besitzen. Dafür braucht es Trainings mit Tiefgang, die es ermöglichen, die grundlegenden Themen einer Transformation zu gestalten:

  • Gruppendynamik: Macht und Einfluss, Beziehungen, Werte und Normen
  • Konfliktdynamik: soziale Spannungsfelder ausbalancieren, Konflikte klären, Umgang mit Unsicherheit und Entwicklung von „psychologischer Sicherheit“
  • Kulturdynamik: Identifizierung und Veränderung von kollektiven heimlichen Spielregen
  • Systemdynamik: Veränderungen als vernetztes Geschehen in allen Systemelementen der Organisation sehen und gestalten können

Das fordert die ganze Person! Deshalb verknüpfen wir unser Inhouse-Training „Den Wandel gestalten – Basics für Change Agents“ eng mit Achtsamkeitstraining und Persönlichkeitsarbeit.
In Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke gestalten wir den berufsbegleitenden universitären CAS-Lehrgang „Agile Leadership & Agile Transformation“. Er richtet sich an Führungskräfte, die sich als Transformationsmanager qualifizieren wollen – Ausschreibung folgt.

Inhouse-Training: Anfrage

Lebendige Lernprozesse entwickeln – Corporate Learning

Unternehmen stehen in der VUCA Welt Herausforderungen gegenüber, denen sie nur noch mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung personenbezogener Kompetenzen erfolgreich begegnen können.
Das macht Lernen und Umlernen so wichtig, auch in Organisationen. Das Etablieren von lebendigen Lernprozessen entscheidet in Zukunft deshalb immer mehr über den Erfolg eines Unternehmens. Lernen kann auf unterschiedlichen Ebenen geschehen:

  • Learning on the Job
  • durch intelligente Trainings-Programme, die sowohl individuelles als auch agiles und selbstorganisiertes Lernen im Team ermöglichen
  • durch das Verzahnen von wissenschaftlichem mit unternehmensinternem Lernen
  • durch virtuelle Lernplattformen, die Lernprozesse unterstützen und eigenständiges Lernen ermöglichen
  • durch das Entwickeln einer Lernkultur und einer Lernenden Organisation

Wir integrieren diese Ansätze in verschiedenen Trainingsformaten und begleitet Unternehmen auf dem Weg zu einer Lernenden Organisation.

Das Concadora-Team – Begleitet Sie beim Wandel

Im Concadora-Team verbindet sich langjährige Erfahrungen in Organisationsberatung, Managementtraining und Mediation mit wissenschaftlicher Forschung zu Personalentwicklung und innovativer Produktentwicklung bei virtuellem Lernen. Gemeinsam ist die Idee, neue Beratungs- und Lernformate zu entwickeln, die Begegnung in Präsenz in einer fruchtbaren Weise verbindet mit virtuellen Beratungs- und Trainingsansätzen.

Rudi Ballreich

Rudi Ballreich

Geschäftsführer der Concadora GmbH, Organisationberater, Mediator und Mediationsausbilder, Trainer für Mindful Leadership, Gründer der Mindful Leadership Konferenz

rudi.ballreich@concadora.com

Kristin Bub

Kristin Bub

Personal- und Organisations-Entwicklerin, systemischer Coach, Mediatorin, Mindfulness-Trainerin mit langjähriger Erfahrung als interne Personalentwicklerin

kristin.bub@concadora.com

Eleanor Olson

Eleanor Olson

Unternehmensberaterin & Organisations-und Gesundheitspsychologin,
Fachfrau für Arbeitsgesundheit und Gruppendynamik mit den Schwerpunkten
Stress- Bewältigung, Kommunikation und Mediation

eleanor.olson@concadora.com

Jassir Qushta

Jassir Qushta

Unternehmensberater, Marketingfachmann, Experte für innovative Learning Experience Plattformen und Corporate Learning

jassir.qushta@concadora.com

Kai Splittgerber

Kai Splittgerber

Organisationsberater, Mediator und agile Coach, Erfahrungen als Geschäftsführer, Lehraufträgen an verschiedenen Universitäten

kai.splittgerber@concadora.com

Jan Stöhr

Jan Stöhr

Organisationsberater, Spezialist für Kognitive Neurowissenschaften, Learning & Development Experte mit Schwerpunkten auf E-Learning, Stress-Bewältigung, Kommunikation und Mediation

jan.stoehr@concadora.com

Aktuelle Angebote

Systemische Organisations- und Wirtschaftsmediation

Systemische Organisations- und Wirtschaftsmediation

Der CAS-Lehrgang „Systemische Organisations- und Wirtschaftsmediation 2021-2023“ vermittelt die Fähigkeit, Konflikte in Organisationen nachhaltig zu bearbeiten. Schwerpunktthemen sind: mediative Kommunikation, Konflikt-Coaching, Mediation zwischen zwei Personen, Mediation in und zwischen Teams, komplexe Organisationsmediation, mediative Organisationsentwicklung, Konfliktmanagement-Systemdesign.

mehr

Train the Trainer für Mindful Leadership

Train the Trainer für Mindful Leadership

Der CAS-Lehrgang „Train the Trainer für Mindful Leadership 2021-2023“ bietet eine grundlegende Trainer*innen-Ausbildung in Achtsamkeitsmeditation, Körperarbeit, Selbstentwicklung sowie Team-Dialog. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Selbstführung und Stress-Management; Konfliktmanagement und Führung auf Augenhöhe; Teams führen und Meetings gestalten; Organisations- entwicklung und Kulturtransformation.

mehr

Agile Leadership & Agile Transformation

Agile Leadership & Agile Transformation

Der CAS-Lehrgang „Agile Leadership & Agile Transformation“ ist ein grundlegendes Führungskräfte-Entwicklungsprogramm mit Schwerpunkt agile Transformation. Er richtet sich vor allem an Führungskräfte und schließt ab mit den Zertifikaten „Agile Coach“ und „Agile Transformation-Manager“. Er bietet auch die Grundlagen für die Zertifizierung zum „Scrum-Master“ und „Product Owner“.

Anmeldung in Kürze

Inhouse-Training: Erfolgsfaktor Mindfulness / mindfulness@work

Inhouse-Training: Erfolgsfaktor Mindfulness / mindfulness@work

Stress ist eine der größten Gesundheits-Gefahren des 21. Jahrhunderts. Viele Unternehmen haben das bereits erkannt. Achtsamkeit hat sich als Weg der Stress-Bewältigung bewährt. Das Programm „Erfolgsfaktor Mindfulness“ / “mindfulness@work“ unterstützt die Stress-Resilienz ihrer Mitarbeiter*innen zu stärken und bezieht potenzielle Stressauslöser der Organisation mit ein.

Anfrage

Mindful Leadership Konferenz 2021

Mindful Leadership Konferenz 2021

“Mindfulness – und die Kunst, neu zu denken“ (16. bis 20. März im Online-Format). In Webinaren und Vorträgen geht es u. a. um die Affektlogik in Coronazeiten (Luc Ciompi), Komplexität und Mindfulness (Rüdiger Striemer), Logos-orientierte Führung (Karl-Martin Dietz), Philosophie und Führung (Julian Nida-Rümelin) und Zen-Buddhismus als Anregung für Führungskräfte (Michael von Brück).

mehr

Buchtipp: Mit Vertrauen führen – Götz W. Werner

Buchtipp: Mit Vertrauen führen – Götz W. Werner

Götz W. Werners Inspirationen für eine neue Führungskultur. Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Unternehmer. Seine besondere Führungsphilosophie steht im Mittelpunkt dieser Neuerscheinung. Es geht darum, Menschen mit Vertrauen zu führen und auf ihre Freiheitsfähigkeit und Initiativkraft zu setzen. Ein aufrüttelndes und inspirierendes Buch, das gewohnte Denkmuster in Frage stellt.

Hier bestellen

Newsletter

Bleiben Sie dran – mit unserem Newsletter. Ihre Vorteile:

  • Infos zu den nächsten Terminen
  • neue Erkenntnisse
  • Impulse für Ihre Praxis

Einfach anmelden!