Team

Wir begleiten Sie beim Wandel

RUDI BALLREICH

Geschäftsführer

Organisationberater, Mediator und Mediationsausbilder, Trainer für Mindful Leadership, Gründer der Mindful Leadership Konferenz

Was mich inspiriert

“Das Setzen von Impulsen, die Menschen, Teams und Organisationen zu tiefgehenden Veränderungen befähigen.”

 

ELISABETH AHNER-TUDBALL

Trainerin Mindful Intercultural Communication & Leadership, langjährige Erfahrung im internationalen Projektmanagement, Konzeption und Umsetzung neuer (virtueller) Bildungsformate

Was mich inspiriert

Push boundaries! Diversität als Potenzial begreifen und Kommunikationswege schaffen – durch kulturelle Unterschiede hindurch in eine Zusammenarbeit, die neue Maßstäbe setzt.

Mind the gap! Selbstwahrnehmung in der Interaktion zu fördern und Achtsamkeit in gemeinsame Denkprozessen zu bringen, um diverse Perspektiven zu einem tiefen Verständnis und innovativen Lösungen zu verbinden.

 

KRISTIN BUB

Personal- und Organisations-Entwicklerin, systemischer Coach, Mediatorin, Mindfulness-Trainerin mit langjähriger Erfahrung als interne Personalentwicklerin

Was mich inspiriert

Wandel, Veränderung und Weiterentwicklung faszinieren mich schon mein Leben lang. Menschen und Organisationen bei gelingender Veränderung zu unterstützen ist mir ein Herzensanliegen – dabei arbeite ich mit meinen Klienten gerne tief, auf der Ebene von neurowissenschaftlich und psychologisch wirksamen Ansätzen.

 

CLAUDIA HOEFER

Senior Consultant for Change and Transformation

Was mich inspiriert

Die Momente, wenn einzelne Menschen oder Teams in Organisationen ihre Komfortzone verlassen, sich auf den Weg machen, einander oder sich selbst auf eine tiefere Art und Weise begegnen, neue Erkenntnisse gewinnen, die Energie im Raum plötzlich greifbar wird und Veränderung stattfindet.

 

YI-CONG LU

Trainer, Design Thinking Coach, Organisationsberater für interdisziplinäre Teams in Innovationsprozessen  sowie nutzerzentrierte Entwicklung von digitalen und analogen Angeboten

Was mich inspiriert

Menschen, Teams und Institutionen dabei zu begleiten Strukturen und Kompetenzen der Selbstorganisation zu entwickeln, um an Veränderungen zu wachsen, sie in Kontakt zu bringen mit ihrer eigenen Kreativität und zu befähigen, im Kollektiv Innovationen zu entwickeln.

 

BRIGITTE MURR

Trainerin Mindful Leadership, Leadership & Karriere Coach, Mediatorin, Teamentwicklerin, Trainerin Führung & Kommunikation, Beraterin Change Management

Was mich inspiriert

Meine Mission ist es, Menschen dabei zu unterstützen, in Verbindung zu sich selbst und zu anderen zu kommen,  ihr volles Potential auszuschöpfen und im Einklang von Herz und Verstand zu handeln. Meine empathische und zugleich „wertschätzend herausfordernde“ Art und meine langjährige Erfahrung als Coach, Beraterin und Führungskraft im Personalbereich öffnen den Raum für tiefgreifende und erfolgreiche Veränderungen.

 

JOCHEN OPDENPLATZ

Organisationsentwickler; Coach

Was mich inspiriert

Die Begleitung und Inspiration von Menschen und Organisation in wertebasierten Entwicklungs- und Lernprozessen.

 

RUBEN PFIZENMAIER

Lektor, Publikationsberater, Lehrbeauftragter und Dozent in den Kulturwissenschaften

Was mich inspiriert

Ich möchte Menschen dabei unterstützen, sich selbst zu erkennen und die Fragen ihres Lebens zu finden. Ich bin davon überzeugt, dass wirkliche Orientierung von innen kommt. In meinem Studium der Philosophie durfte ich selbst erfahren, wie sehr Konzepte, Ideen und Modelle aus Europa und Asien dabei helfen können. Diese Ideen praktisch wirksam werden zu lassen treibt mich an. 

Mich inspirieren die Stärke der Begegnung und die Kraft des Dialogs: was in die Welt kommt, wenn zwischen Menschen Verbindungen entstehen, Visionen wachsen und Neues gemeinsam in die Welt kommt. Wie kann das gefördert werden? Und wie müssen Organisationen aussehen, um das zu stärken und nicht zu hemmen? 

 

IRENE OSSA

Trainerin Mindful Leadership, Systemischer Business Coach (SG), MBSR Trainerin, Leiterin Systemische Strukturaufstellungen, IFS Coach

Was mich inspiriert

Menschen möchten wachsen und in Einklang mit sich und anderen leben und arbeiten. Sie hierfür in ihren Schlüsselkompetenzen wie Bewusstheit, Präsenz und Lebendigkeit zu stärken und auszubilden, inspiriert mich sehr.

 

Dr. JASSIR QUSHTA

Unternehmensberater, promovierter Marketingfachmann, Experte für innovative Learning Experience Plattformen und Corporate Learning

Was mich inspiriert

Unsere Zeit braucht aktive Gegenentwürfe, um Menschlichkeit wiederzuentdecken und zu bewahren.

 

KAI SPLITTGERBER

Organisationsberater, Mediator und agile Coach, Erfahrungen als Geschäftsführer, Lehraufträgen an verschiedenen Universitäten

Was mich inspiriert

From Business to Beeing – Menschen und Organisationen zu neuen Potentialen führen, von Restrukturierungen bis zur agilen Transformation, von der Teamentwicklung bis zur Mediation von Konflikten.

 

JAN STOEHR

Mediator, Mindful Leadership Trainer, Enthusiast für Kognitive Neurowissenschaften, Learning and Development Experte mit Schwerpunkten auf Corporate (e-)Learning, Kommunikation & Stressmanagement

Was mich inspiriert

Meine Liebe zum Lernen und die Begeisterung mit Menschen, Teams & Organisationen in Entwicklung zu arbeiten. Hierbei begleite ich tiefgreifende Transformationen durch evidenzbasierte Impulse aus der Psychologie, den Neurowissenschaften und Studien aus dem Learning & Development Bereich.

 

RUDI BALLREICH

Geschäftsführer

Was mich inspiriert

Das Setzen von Impulsen, die Menschen, Teams und Organisationen zu tiefgehenden Veränderungen befähigen.

 

Fokus-Themen

  • Nachhaltige Kulturveränderung
  • Organisationsmediation
  • Mediationsausbildung
  • Mindfulness-basierte Führungskräfte-Training

Projekte (Auswahl)

  • Durchführung eines achtsamkeitsbasierten Management Development Programms in Verbindung mit einem OE-Prozess zur Innovationsentwicklung bei der BASF AG
  • Durchführung eines OE-Prozesses „Agile Organisation“ in einem Standort der Continental AG mit internationalem Roll-out – Prämierung des Projekts in einer europäischen Benchmark-Untersuchung
  • Durchführung eines umfangreichen Programms zur Entwicklung der Führungskultur in einem großen Klinikum
  • Komplexer Mediationsprozess zwischen Unternehmensleitung und Betriebsrat in einem großen städtischen Unternehmen

Erfahrung & Qualifikation

  • Gründer der Mindful Leadership Konferenz
  • Seit 1994 als Berater für Organisationsentwicklung, als Trainer für Führungskräfteentwicklung, als Mediator in Organisationen und als Führungskräfte-Coach tätig
  • Langjährige Leitungsverantwortung in der Zeit meiner Mitgliedschaft bei der Trigon Entwicklungsberatung
  • Aufbau und 12-jährige Leitung eines erlebnispädagogischen Zirkusunternehmens
  • Lehrer und Verantwortung im Schul-Management
  • Mediator und Mediationsausbilder BM und BMWA
  • Weiterbildungen in Gruppendynamik, Organisationsentwicklung, Systemischer Beratung, Konfliktmanagement und Mediation, Meditation
  • Ausbildung zum Gestalt-Psychotherapeuten
  • Schauspielausbildung, Pädagogikstudium

 

Kunden

  • adesso SE
  • BASF AG
  • Robert Bosch GmbH
  • Continental AG
  • Daimler AG
  • dm-drogerie markt
  • Fraport AG
  • Klinikum Stuttgart
  • Lapp Group
  • Stuttgarter Straßenbahnen AG
  • Universität Salzburg
  • Webasto SE
  • Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

Lokation

Stuttgart

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt

+49 (151) 46 240 607

rudi.ballreich[at]concadora.com

Publikationen (Auswahl)

  • Systemische Perspektiven. Die Pioniere der systemischen Beratung im Gespräch (Ballreich (Hrsg.))
  • Hasslogik und Liebeslogik – Was die Verstärkung positiver Gefühle in der Mediation bewirkt (Ballreich/Ciompi)
  • Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen (Ballreich/Glasl)
  • Organisationsentwicklung und Konfliktmanagement. Innovative Konzepte und Methoden (Ballreich/Fröse/Piber (Hrsg.))
  • Die Macht der Emotionen (Ballreich/Glasl/von Schlippe/Ciompi)

ELISABETH AHNER-TUDBALL

Trainerin Mindful Intercultural Communication & Leadership, langjährige Erfahrung im internationalen Projektmanagement, Konzeption und Umsetzung neuer (virtueller) Bildungsformate

Was mich inspiriert

Push boundaries! Diversität als Potenzial begreifen und Kommunikationswege schaffen – durch kulturelle Unterschiede hindurch in eine Zusammenarbeit, die neue Maßstäbe setzt.

Mind the gap! Selbstwahrnehmung in der Interaktion zu fördern und Achtsamkeit in gemeinsame Denkprozessen zu bringen, um diverse Perspektiven zu einem tiefen Verständnis und innovativen Lösungen zu verbinden.

 

Fokus-Themen

  • Mindful Intercultural Leadership

  • Mindful Intercultural Communication

  • Mindful Intercultural Mediation

Projekte (Auswahl)

  • Konzeption und Durchführung von Trainings für Mindful Intercultural Communication & Leadership

  • Strategische Planung, Konzeption und Implementierung virtueller Formate zur Förderung interkultureller Kompetenz

  • Aktuell: Ergebnissicherung eines Forschungsprojekts von Concadora zu Achtsamkeit im Denken (Dem Denken auf der Spur)

Erfahrung & Qualifikation

  • Internationale EU-Projekte: Projektmanagement und Leitung von Arbeitspaketen zur Entwicklung virtueller Trainingsformate

  • Koordinatorin Virtual Exchange an der Hochschule

  • Mindful Leadership Trainer (Uni Witten/Herdecke)

  • Systemische Mediation in Organisationen (PLUS Salzburg, Concadora)

  • M.A. Philosophie und Anthropologie (Uni Freiburg)

  • Verlagsvolontariat und Ausstellungskuration

  • Hatha Yoga Trainerin 

 

Lokation

Freiburg i. Br.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt

+49 (176) 83 281 890

elisabeth.ahner-tudball[at]concadora.com

Fokus-Themen Stressmanagement und Entwicklung von Resilienz 

  • Stressmanagement und Entwicklung von Resilienz  
  • Emotionale Intelligenz entwickeln im Umgang mit sich selbst und mit anderen 
  • Innere und äußere Lebendigkeit entwickeln durch Mindful Movements 

SUSANNE BREUNINGER-BALLREICH 

Was mich inspiriert

Mich interessiert, Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Die Arbeit mit Bewegung, mit inneren Prozessen der Bewusstseinsbildung durch Meditation und Inquiry sind für mich dabei besonders wirksame Zugänge. Die Fruchtbarkeit dieser Arbeit zeigt sich vor allem, wenn sich Menschen im Training oder Coaching wieder wohler und gelassener fühlen und mit sich selbst in Kontakt gekommen sind.

 

 

Projekte (Auswahl)

  • Seit 2007 Leitung des ZAS – Zentrum für Achtsamkeit Stuttgart 
  • Seit 2017 Ausbildungsleitung für den Lehrgang „MBSR- und Achtsamkeitslehrer:in“ 
  • Trainings in Organisationen zu „Stressmanagement“ und „Achtsame Kommunikation“ 
  • Achtsamkeitsbasiertes Stress-Coaching für Führungskräfte 
  • Lehrbeauftragte im CAS-Lehrgang „Mindful Leadership“ der Universität Witten/Herdecke 

    Erfahrung & Qualifikation

    • Gestalt-Psychotherpeutin (HPG) 
    • MBSR/MBCT – Senior Teacher (MBSR/MBCT-Verband) 
    • Coaching (Geno Akademie) 
    • Mediation (Trigon Entwicklungsberatung) 
    • Systemische Beratung (Trigon Entwicklungsberatung) 
    • Artikel-, Buch- und Filmveröffentlichungen zum Thema Stress und Mindfulness 

     

    Kunden

    •  adesso SE 
    • medac GmbH 
    • Stadtverwaltung Stuttgart 
    • Hospitalhof – Evangelisches Bildungswerk Stuttgart 
    • Universität Witten/Herdecke, Professional Campus 

    Lokation

    Stuttgart

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    (0711) 735 17 48

    s.breuninger-ballreich@t-online.de

    KRISTIN BUB

    Fokus-Themen

    • Trainerin für Mindful Leadership & Resilienz
    • Beraterin für Kulturtransformation & Personalentwicklung
    • Coachin für Persönlichkeitsentwicklung & Mind-Set Change

     

    Was mich inspiriert

    Wandel, Veränderung und Weiterentwicklung faszinieren mich schon mein Leben lang. Menschen und Organisationen bei gelingender Veränderung zu unterstützen ist mir ein Herzensanliegen – dabei arbeite ich mit meinen Klienten gerne tief, auf der Ebene von neurowissenschaftlich und psychologisch wirksamen Ansätzen.

     

    Projekte (Auswahl)

    • Konzeption und Durchführung von Mindfulness-, Resilienztrainings
    • Moderation von Führungskräftetagungen (180 Teilnehmer)
    • Konzeption und Umsetzung globaler Kulturtransformations-Projekte (> 10.000 Mitarbeiter)
    • Projekte der globalen Personalentwicklung, z.B. Mitarbeiterbefragungen, Talent Management, Onboarding
    • Mediation 

    Erfahrung

    • Trainer Mindful Leadership, Concadora
    • Coach, Trainer und Berater, Munich Leadership Institut
    • Group Manager Personalenwicklung, Webasto
    • Teamlead Corporate Communications, Webasto
    • Communications Mgr. & Spokesperson, Lekkerland

    Qualifikation

    • M.Sc. Wirtschaftspsychologie (FOM München)
    • M.A. Kulturwissenschaften (WWU Münster)
    • Mindful Leadership Trainer (Uni Witten/Herdecke)
    • Systemische Wirtschaftsmediation (PLUS Salzburg, Uni Witten/Herdecke)
    • Systemische Beraterin (GST München)

    Kunden

    • Adesso
    • Swiss Life
    • Goethe Institut
    • Ergo Versicherungen
    • Webasto
    • Xing Events
    • Hoffmann Group
    • 4 flow
    • BMW
    • IG BCE

    Lokation

    München

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    +49 (151) 40 100 435

    kristin.bub[at]concadora.com

    ÖZLEM DOGAN

    Was mich inspiriert

    Was mich inspiriert ist, dass sein im Jetzt. – Der einzige Ort, an dem das Leben wirklich stattfindet  und erfahren wird. Die Begegnungen und die Kommunikation mit Menschen, die Berührungen, die darin entstehen und wahrgenommen werden, wenn dem Sein im Augenblick Raum gegeben ist. Dieser Raum, in dem Entwicklung wie auch Wachstum auf allen Ebenen aus sich heraus entsteht.

     

    Fokus-Themen

    • Leitung Backoffice
    • Planung, Koordination & Organisation
    • CRM & Key-Accounting
    • Social Media & Marketing

    Erfahrungen

    • Führungserfahrung
    • Leitung Backoffice
    • Assistenz der Geschäftsleitung
    • Projektleitung

    Lokation

    Raum Nürnberg/Würzburg

    Sprachen

    Deutsch, Englisch, Türkisch

    Kontakt

    +49 (151) 59 153 333

    oezlem.dogan@concadora.com

    CLAUDIA HOEFER

    Was mich inspiriert

    Die Momente, wenn einzelne Menschen oder Teams in Organisationen ihre Komfortzone verlassen, sich auf den Weg machen, einander oder sich selbst auf eine tiefere Art und Weise begegnen, neue Erkenntnisse gewinnen, die Energie im Raum plötzlich greifbar wird und Veränderung stattfindet.

     

    Fokus-Themen

    • Change & Transformation: Beratung und Prozessgestaltung für Kultur- und Organisationsentwicklung
    • Leadership: Mindfulness-basierte Team- und Führungskräfteentwicklung
    • Coaching
    • Mediation

    Projekte (Auswahl)

    • Konzeption und Durchführung von Leitbild- und Kulturentwicklungsprozessen
    • Konzeption und Begleitung von Merger- und Restrukturierungsprozessen
    • Begleitung von Führungsteams in Entwicklungsprozessen
    • Konzeption und Schulung von internen Prozessbegleitern und Change Agents

    Qualifikation

    • 15 Jahre internationale Berufs- und Führungserfahrung im Maschinenbau als Leiterin Global Marketing, Unternehmenskommunikation, Unternehmenssprecherin und als Change Managerin
    • 8 Jahre Berufserfahrung als selbständige Beraterin, Trainerin und Coach
    • Fachhochschule Reutlingen: MBA in International Marketing Dipl.-Exportwirtin (Schwerpunkt: Asien-Pazifik)
    • Johannes-Gutenberg-Universität Mainz: Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaften Diplom-Übersetzerin (Französisch, Spanisch, Technik)
    • Trainerin Mindful Leadership (Universität Witten-Herdecke)
    • Mediation für die Berufswelt (Universität Salzburg)
    • Beraterin für Veränderungsprozesse
    • Business Coach
    • NLP Practitioner/NLP Master
    • Gewaltfreie Kommunikation
    • Agile Methoden
    • Scrum Masterin

    Lokation

    Raum Würzburg/Frankfurt

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    +49 (176) 84 89 73 64

    YI-CONG LU

    Was mich inspiriert

    Menschen, Teams und Institutionen dabei zu begleiten Strukturen und Kompetenzen der Selbstorganisation zu entwickeln, um an Veränderungen zu wachsen, sie in Kontakt zu bringen mit ihrer eigenen Kreativität und zu befähigen, im Kollektiv Innovationen zu entwickeln.

     

    Fokus-Themen

    • Trainer für Design Thinking
    • Trainer für Mindful Leadership
    • Agile Kulturtransformation
    • Agile Teamentwicklung
    • Kreativitäts- & Innovationskompetenzen

     

    Projekte (Auswahl)

    • Trainings zu agile Kulturtransformation, Selbst-organisations-, Kreativitäts- Innovationskompetenzen
    • Konzeption und Durchführung von Co-Design-Prozessen und nutzerzentrierter Produktentwicklung (be able e.V.)
    • Co-Gründer einer digitalen Lern- und Teambegleitungsplattform für Innovationsteams im Ehrenamt und Open- Source-Hilfsmittelentwicklung (MatchMyMaker.de)

    Erfahrung & Qualifikation

    • Design Thinking Coach, Hasso-Plattner Institut, seit 2016
    • Agile Coach & Organisationsentwickler, div. Kunden, seit 2020
    • Dozent & Gastprofessur in Design, Kreativität- und Innovationsmanagment, div. Hochschulen, seit 2010
    • Dipl. Des. Industrial Design (University of Arts and Design, Halle)
    • B.A. Interior Design (Design Academy Eindhoven) Training Kollektive Führung (Leadership³)
    • Training Organisationsentwicklung (Socius eG)
    • Mindful Leadership Trainer (Universität Witten/Herdecke)

    Kunden

    • Arvato Bertelsmann
    • BMW Group
    • Thyssen Krupp
    • HPI Potsdam
    • Steinbeis School of Management and Innovation

    Lokation

    Berlin

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    +49 (176) 96 146 759

    cong.lu[at]concadora.com

    BRIGITTE MURR

    Was mich inspiriert

    Meine Mission ist es, Menschen dabei zu unterstützen, in Verbindung zu sich selbst und zu anderen zu kommen,  ihr volles Potential auszuschöpfen und im Einklang von Herz und Verstand zu handeln. Meine empathische und zugleich „wertschätzend herausfordernde“ Art und meine langjährige Erfahrung als Coach, Beraterin und Führungskraft im Personalbereich öffnen den Raum für tiefgreifende und erfolgreiche Veränderungen.

     

    Fokus-Themen

    • Trainerin Mindful Leadership
    • Leadership & Karriere Coach
    • Mediatorin
    • Teamentwicklerin
    • Trainerin Führung & Kommunikation
    • Beraterin Change Management

    Projekt (Auswahl)

    • Begleitung der agilen Transformation eines Unternehmens
    • Implementierung Global Talent Management incl. Success Factors
    • Konzeption und Durchführung von Leadership Development Programmen, Accessment und Development Centern
    • Durchführung von Mediationen und Teamentwicklungen

    Erfahrung & Qualifikation

    • Coach, Mediatorin, Trainerin, Beraterin Luminaris
    • Teamentwicklung
    • Senior Project Leader (Agile Transformation), Webasto
    • Head of Global Talent Management, Webasto
    • Head of Global Webasto Academy, Webasto
    • Personalleiterin Dürr AIS
    • Beraterin für Unternehmensentwicklung, Changework

    Kunden

    • Ergo AG
    • Eurodata AG
    • Goethe-Institut
    • Hoffmann Group
    • Hilti AG
    • Universität Witten-Herdecke

    Lokation

    München

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    +49 (173) 3129 609

    brigitte.murr[at]concadora.com

    JOCHEN OPDENPLATZ

     

    Was mich inspiriert

    Die Begleitung und Inspiration von Menschen und Organisation in wertebasierten Entwicklungs- und Lernprozessen.

     

    Fokus-Themen

    • Organisations- und Kulturentwicklung
    • Führungskräfteentwicklung
    • Teamentwicklung
    • Persönlichkeitsentwicklung

    Projekt (Auswahl)

    • Diverse größere Führungskräfteentwicklungs-Curricula für mittelständische Unternehmen, Automobilzulieferer und öffentlichen Dienst
    • Changebegleitung eines internationalen Süßwarenherstellers
    • Begleitung diverser Teams

    Erfahrung und Qualifikation

    • Dipl-Math. mit Nebenfach Versicherungswissenschaft (Uni Köln)
    • Mediator (Klaus Karstädt)
    • Systemischer Coach und Teamentwickler (ISB Wiesloch)
    • Systemischer Berater für Organisationsentwicklung und Changemanagement (ISB Wiesloch)
    • Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (Markus Fischer)
    • Trainer für Mindful Leadership (Universität Witten/Herdecke)
    • Über 20 Jahre Berufserfahrung und Führungserfahrung in der IT internationaler Versicherungskonzerne
    • Selbständiger Berater, Trainer und Coach seit 2012

    Kunden (Auswahl)

    • Lindt & Sprüngli

    • EDEKA FoodService

    • Handelshof

    • Heidelberg Engineering

    • AXA Schweiz

    Lokation

    Raum Saarbrücken

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    +49 (174) 967 5774 

    RUBEN PFIZENMAIER

     

    Was mich inspiriert

    Ich möchte Menschen dabei unterstützen, sich selbst zu erkennen und die Fragen ihres Lebens zu finden. Ich bin davon überzeugt, dass wirkliche Orientierung von innen kommt. In meinem Studium der Philosophie durfte ich selbst erfahren, wie sehr Konzepte, Ideen und Modelle aus Europa und Asien dabei helfen können. Diese Ideen praktisch wirksam werden zu lassen treibt mich an. 

    Mich inspirieren die Stärke der Begegnung und die Kraft des Dialogs: was in die Welt kommt, wenn zwischen Menschen Verbindungen entstehen, Visionen wachsen und Neues gemeinsam in die Welt kommt. Wie kann das gefördert werden? Und wie müssen Organisationen aussehen, um das zu stärken und nicht zu hemmen? 

     

    Fokus-Themen

    • Concadora Ökosystem und Lerninfrastruktur
    • Personal Mastery
    • Trainer Mindful Leadership 

    Projekte (Auswahl)

    • Operative Leitung Fruehwerk Verlag 
    • Gründungsmitglied European Network of Japanese Philosophy (ENOJP) 
    • Vertriebsleitung Büchergilde Gutenberg und Edition Büchergilde 

    Lehraufträge

    • Freie Universität Berlin
    • Justus-Liebig Universität Gießen
    • Universität Witten/Herdecke 

    Qualifikation

    • Trainer Mindful Leadership (Universität Witten/Herdecke) 
    • Manager Produktion Digitale Medien (Deutschen Medienakademie München) 
    • M.A. Philosophie (Freie Universität Berlin)
    • B.A. Philosophie-Künste-Medien (Universität Hildesheim) 

    Lokation

    Frankfurt am Main

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Publikationen (Auswahl)

    (2020) „Understanding as Obstacle: Exercise as a Perspective for Intercultural Reserearch, in: Theoretical Studies in Literature and Arts, Vol. 40/2, S. 9-24. 

    (2020) „Interkulturelles Philosophieren als reflexives Üben. Überlegungen zu hermeneutischen Problemen in asymmetrischen Konstellationen“, in: Kulturen und Methoden. Aspekte interkulturellen Philosophierens, hgg. v. Tony Pacyna/Robert Lehmann/Anna Zschauer, Heidelberg: Universitätsbibliothek Heidelberg, S. 273-286. 

    (2016) Auf dem Markt der Experten. Zwischen Überforderung und Vielfalt, hgg. v. Ruben Pfizenmaier et al, Frankfurt am Main: Edition Büchergilde. 

    (2016) Grippa, Antonella/Ruben Pfizenmaier/Eva Philippi, „‚Vergesst das Glück!‘ Ein Gespräch mit Wilhelm Schmid über Glücksratgeber, Lebenskunst und den Umgang mit Experten“, in: Auf dem Markt der Experten, a.a.O., S. 166-181. 

    (2012) Suche Kultur, Biete Spiel. Elf Interviews, hgg. v. Maria Gebhardt/Ruben Pfizenmaier, Salzhemmendorf: Blumenkamp 2012.  

    IRENE OSSA

    Was mich inspiriert

    Menschen möchten wachsen und in Einklang mit sich und anderen leben und arbeiten. Sie hierfür in ihren Schlüsselkompetenzen wie Bewusstheit, Präsenz und Lebendigkeit zu stärken und auszubilden, inspiriert mich sehr.

     

    Fokus-Themen

    • Trainerin Mindful Leadership
    • Systemischer Business Coach (SG)
    • MBSR Trainerin
    • Leiterin Systemische Strukturaufstellungen
    • IFS Coach

     

    Projekte (Auswahl)

    • Workshops und Langzeittrainings von Mindfulness at Work, Stressbewältigung und Mindful Communication
    • MBSR Kurse
    • Individuelle Coachings von Führungskräften und Beschäftigten

    Erfahrung

    • Trainerin Mindful Leadership (CAS Uni Witten/Herdecke und Concadora)
    • Systemischer Business Coach (SG)
    • MBSR-Trainerin (zert. Arbor) (qualifiziert vom MBSR Verband als „Erfahrene Lehrerin“) mit eigener Praxis in Berlin
    • Leiterin Systemische Strukturaufstellungen (zert. Uni Witten-Herdecke/FH Potsdam)
    • IFS Coach (IFS Berlin)
    • Referentin für Familienpolitik (DIHK bis 2014)
    • „Inneres Team“ nach Schulz von Thun (IfiT Hamburg)
    • Mindful Self Compassion (MSC) (Arbor)
    • Achtsamkeit mit Kindern (D. Rechtschaffen)
    • Visualisierung und Moderationstechniken
    • New Work remote-Training (remotly GmbH)
    • Schauspielausbildung (Actors Space Berlin u.a.)
    • Diplom-Politologin (FU Berlin)

    Kunden

    • IKEA Tempelhof
    • Secunet
    • Adesso
    • Compado
    • Crealytics
    • mci
    • LISUM
    • medienboard BerlinBrandenburg
    • Herzpraxis Berlin
    • Alumnode
    • FEMTEC
    • USE
    • Midria
    • Montessori Oberschule Potsdam
    • Leibniz Schule
    • SFBB

    Lokation

    Potsdam

    Sprachen

    Deutsch, Englisch, Spanisch

    Kontakt

    +49 (177) 2835 530

    irene.ossa[at]concadora.com

    Publikationen (Auswahl)

    • MBSR Kurse eignen sich optimal zur Stressprävention (MAZ)
    • Kennst du das Geheimnis von MBSR? 9 Übungen gegen Stress (emotion.de)
    • Auch im Job gilt: Zeit ist ein wertvolles Gut (Berliner Zeitung)
    • Mindful Leadership – Achtsamkeit als Grundlage in verändernden Organisationen
    • Raus aus Sorgen, Angst und Grübelei – 12 Tipps aus der Achtsamkeitspraxis
    • Kopf in den Sand oder jetzt erst recht? Wie du das Gute in der Krise entdecken und für Neues nutzen kannst.
    • Ab ins Homeoffice – mit Mindfulness die Coronakrise als Chance nutzen
    • Achtsame Schule (Podcast) Irene Ossa im Interview mit dem LISUM

    Dr. JASSIR QUSHTA

    Was mich inspiriert

    Unsere Zeit braucht aktive Gegenentwürfe, um Menschlichkeit wiederzuentdecken und zu bewahren.

     

    Fokus-Themen

    • Trainer für Mindful Leadership
    • Marketingberatung und -ethik
    • Learn Experience Design

     

    Projekte (Auswahl)

    • Aufbau einer Lernmanagementplattform in Deutschlands größter Privatuniversität
    • Empirische Untersuchung zu Kundenreaktionen bei selektiver Ausgrenzung im Marketing
    • Markenentwicklung

    Erfahrung & Qualifikation

    • GmbH Geschäftsführer > 15 Mitarbeiter:innen +10 Mio. Euro Jahresumsatz
    • Akademische Selbstverwaltung am Lehrstuhl für Strategisches Management der Steinbeis Hochschule unter Prof. Dr. habil. Frank Keuper
    • Schriftenleitung für Zeitschrift Business and Innovation (Double-Blind-Peer-Review)
    • Drittmittelprojekte +10 Mio. Euro (u. a. Deutsche  Telekom)
    • Doktor der Wirtschaftswissenschaften
    • Scrum Master (zertifiziert)
    • Master of Science der Betriebswirtschaft (CAU zu Kiel)
    • Ausgebildeter Moodle-Administrator

    Kunden

    • Adesso SE
    • Transtechture GmbH
    • Telekom AG
    • Universität Witten/Herdecke
    • Zentrum für Achtsamkeit Stuttgart GmbH

    Lokation

    Kiel

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    +49 (162) 1023 574

    jassir.qushta[at]concadora.com

    Publikationen (Auswahl)

    • Selektives Demarketing – Partielle Explikation kundenseitger Verhaltensweisen und marketingethische Reflexion, Stuttgart 2021.
    • Selektives Demarketing vor dem Hintergrund vernetzter Konsumenten (gemeinsam mit Keuper, F.), in: Keuper, F./Schomann, M./Sikora, L. I. (Hrsg.), Homo Connectus –   Einblicke in die Post-Solo-Ära, Wiesbaden 2017.

    • Digital Costing – Strategische Kostenoptimierung im Kontext der   digitalen Disruption (gemeinsam mit Haack, R.), in Keuper,  F./Schomann, M./Sikora, L. I. (Hrsg.), Disruption und   Transformation Management, Wiesbaden 2017.

    KAI SPLITTGERBER

    Was mich inspiriert

    From Business to Beeing – Menschen und Organisationen zu neuen Potentialen führen, von Restrukturierungen bis zur agilen Transformation, von der Teamentwicklung bis zur Mediation von Konflikten.

     

    Fokus-Themen

    • Organisationsentwicklung und Change Management
    • Agile Coaching
    • Wirtschaftsmediation
    • Trainer für Mindful Leadership
    • Ausbilder Scrum Master, Product Owner und Agile Leadership

    Projekt (Auswahl)

    • Einführung von agilen Frameworks und Arbeitsweisen, u.a. Scrum, SAFe, LeSS in KMUs, Softwareentwicklung, Körperschaften und internationales Telekommunikationsunternehmen
    • Organisationsentwicklung zur lernenden Organisation in einem Verband Bundesebene,
    • Agile Filmproduktion bei einer internationale Filmproduktionsfirma
    • Strategieentwicklung
    • Durchführung von Führungskräfte Programmen, 21st century skills Programme für Young Professionals/High Potentials
    • Teamentwicklung und Mediation

    Erfahrung & Qualifikation

    • Freier Berater und Trainer Institut für Managemententwicklung
    • Freier Berater und Trainer Zeitsprung GmbH
    • Freier Berater und Trainer Vicando GmbH
    • Mitgesellschafter & Berater Norwin Consulting
    • Geschäftsleiter Büchergilde Gutenberg GmbH & eG.
    • Geschäftsführer Fruehwerk Verlagsnetzwerk e.V.
    • Geschäftsführer Glück & Schiller GbR

    Kunden

    • Adesso SE
    • Telekommunikation
    • Filmproduktion
    • Nahrungsergänzungsmittel und Pharma
    • IT und Softwareentwicklung
    • Automobilzulieferer
    • Behörden (Bundes- und Landesebene)
    • Körperschaften (Bundesebene) und Stiftungen

    Lokation

    Berlin und Oldenburg

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Kontakt

    +49 (174) 2170 008

    kai.splittgerber[at]concadora.com

    Publikationen (Auswahl)

    Über Theater schreiben. Werkstattgespräche mit Theaterkritikern (zusammen mit Stephan Porombka). Glück & Schiller Verlag, 2005.

    Archivar der verschwindenden Dinge. Ein Werkstattgespräch mit Jochen Schimmang (zusammen mit Martin Bruch). Edition Pächterhaus, 2008.

    Brehms Tierland. Aus dem Expeditionsbuch des Tierforschers Edmund Alfred Brehm. Ein Abenteuerroman (zusammen mit Dorothea Huber). Büchergilde Gutenberg, 2011.

    JAN STOEHR

    Was mich inspiriert

    Meine Liebe zum Lernen und die Begeisterung mit Menschen, Teams & Organisationen in Entwicklung zu arbeiten. Hierbei begleite ich tiefgreifende Transformationen durch evidenzbasierte Impulse aus der Psychologie, den Neurowissenschaften und Studien aus dem Learning & Development Bereich.

     

    Fokus-Themen

    • Systemische Organisations- und Wirtschaftsmediation (Systemischer Mediator & Konflikt-Coach)
    • Mindful Leadership (Trainer)
    • Learning and Development in Organisations (MSc.): Corporate (e)Learning, Kommunikation & Stressmanagement

     

    Projekte (Auswahl)

    • Workshops und Langzeittrainings zu den Themen Mindfulness, Stress Resilienz, Kommunikation & Konfliktmanagement
    • Durchführungen von Mediationen & Teamentwicklungen
    • Workshop über Stress-Resilienz für Berufseinsteiger:innen
    • Aufbau eines internationalen eLearning Systems mit integriertem Online-Shop
    • E-Learning Beratung eines internationalen Unternehmens aus der Finanzbranche, um Interaktion mit Usern zu steigern (LMS mit >50.000 Usern und 200 Kursen in 10 Sprachen)

    Qualifikation

    • Systemischer Konfliktmediator in Organisationen (Uni Witten/Herdecke)
    • Trainer Mindful Leadership (Uni Witten/Herdecke)
    • Professional Scrum Master I (PSM I/Scrum.org)
    • M.Sc. Learning & Development in Organizations (School of Business & Economics, Maastricht University)
    • B.Sc. Psychologie mit dem Schwerpunkt Kognitive Neurowissenschaften (Faculty of Psychology & Neuroscience, Maastricht University)

    Kunden

    • adesso SE
    • 4flow SE
    • Continental AG
    • Freie Universität Berlin
    • Universität Salzburg
    • Universität Witten/Herdecke, Professional Campus

    Lokation

    Leipzig

    Sprachen

    Deutsch, Englisch, Spanisch

     

    Kontakt

    +49 (151) 64 568 014

    jan.stoehr[at]concadora.com

    Publikationen (Auswahl)

    • Masterarbeit: A Climate for Learning: What is it about? Validating the Climate for Learning Questionnaire
    • Bachelorarbeit: Emotional Labor and Burnout: The Moderating Role of Emotional Intelligence

    Newsletter

    Bleiben Sie dran – mit unserem Newsletter. Ihre Vorteile:

    • Infos zu den nächsten Terminen
    • neue Erkenntnisse
    • Impulse für Ihre Praxis

    Einfach anmelden!