“Mindfulness – und die Kunst, neu zu denken“ (16. bis 20. März im Online-Format). In Webinaren und Vorträgen geht es u. a. um die Affektlogik in Coronazeiten (Luc Ciompi), Komplexität und Mindfulness (Rüdiger Striemer), Logos-orientierte Führung (Karl-Martin Dietz), Philosophie und Führung (Julian Nida-Rümelin) und Zen-Buddhismus als Anregung für Führungskräfte (Michael von Brück).

mehr